Antragsformulare Klimaschutzprogramm

Alle seit dem 1. März 2020 gültigen Antragsformulare zum Ausfüllen und Ausdrucken sowie die aktualisierte Förderrichtlinie des Klimaschutzprogrammes finden Sie in diesem Beitrag unter Downloads.

Die Anträge und erforderlichen Unterlagen sind bei der betrauten Förderstelle einzureichen:

Abteilung Umwelt
Johann-Bader-Str. 21
82049 Pullach i. Isartal
umwelt@pullach.de
089 744 744 82

Die richtige Antragsstellung

1. Antrag stellen

Vor Beginn der Maßnahme bzw. Erteilung des Auftrages bitte Antrag ausfüllen und Unterlagen zusammenstellen. Die erforderlichen Unterlagen sind dem jeweiligen Förderbaustein zu entnehmen.
Antrag mit Unterlagen in der Abteilung Umwelt einreichen.

2. Rückmeldung abwarten Auf das Antwortschreiben der Gemeinde warten. Bei Unvollständigkeit des Antrags eine dreimonatige Nachreichfrist einhalten.

3. Maßnahme(n) durchführen Nach positiver Inaussichtstellung zur beantragten Förderung Maßnahme(n) beauftragen.

4. Auszahlung Schlussrechnungen und maßnahmenspezifische Unterlagen bei der Gemeinde einreichen. Nach einer finalen Prüfung wird der in Aussicht gestellte Förderbetrag überwiesen.

Bei den Förderbausteinen I.1., I.2., I.4., I.5., II.1. und II.3.1. können bereits bei der Antragsstellung alle erforderlichen Rechnungen eingereicht werden.

Downloads