Seismikmessungen erfolgreich beendet

Am Mittwoch, 28. Februar, haben die Innovative Energie Pullach (IEP), die Energiewärme Grünwald (EWG) und die Stadtwerke München (SWM) ihre gemeinsamen Seismikmessungen erfolgreich beendet. Die Fahrten der Vibrotrucks durch die Gemeindegebiete von Pullach, Grünwald, Oberhaching und Straßlach-Dingharting sind damit beendet. Die Vibratoren stehen nun auf dem Betriebsgelände der Firma Leserer in Taufkirchen und werden dort für den Abtransport vorbereitet. Die Geophone und Unites an den Messstellen werden am 3. März eingesammelt. Das Ende der Datenauslesung ist für den 7. März angesetzt. Der komplette Abbau soll am 12. März abgeschlossen sein.