Revisionsarbeiten im Freizeitbad

Aufgrund der jährlichen Revisionsarbeiten bleibt das Freizeitbad ab Montag, 23. September für mindestens drei Wochen zu. Das Team des Freizeitbades bemüht sich darum, dass die notwendigen Instandhaltungsarbeiten zügig durchgeführt werden.  Aller Voraussicht nach kann der Bade- und Saunabetrieb ab Dienstag, 15. Oktober wieder starten. Weitere Informationen dazu erhalten Sie auf dieser Seite im Internet.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!