IT-Systemadministrator (m/w/d)

Der Kreisjugendring München-Land sucht für die Geschäftsstelle in Pullach eine*n IT-Systemadministrator*in (m/w/d) in 100% Vollzeit (39 Wochenstunden), unbefristet.

Ihre Aufgaben

  • Konfiguration, Betrieb, Überwachung und Pflege der komplexen IT-Systeme sowohl für die Geschäftsstelle als auch die zahlreichen Einrichtungen in den Sozialräumen
  • Konfiguration von neuen Endgeräten mit OnBoarding der Mitarbeitenden
  • Sicherstellen von Problemlösungen
  • Bearbeitung von Fragestellungen im Ticketsystem

Ihre Vorteile

  • Vergütung nach dem TVöD VKA / EG 10 und die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Zahlung einer Großraumzulage
  • Interessante, vielfältige und sinnstiftende Arbeit
  • Gute Einarbeitung, kollegiale Beratung und ein lebendiges Arbeitsumfeld
  • Einbringung von innovativen Ideen für die Weiterentwicklung des Trägers
  • Ein moderner, sicherer und attraktiver Arbeitsplatz im Grünen vor den Toren Münchens
  • Attraktive Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Flexible Arbeitszeit und die Möglichkeit von Home-Office
  • DeutschlandTicket Job und EGYM Wellpass
  • Betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsförderung
  • Günstiges Mittagessen in der Jugendherberge Burg Schwaneck

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik, Netzwerkadministration bzw. Verwaltungsinformationswirt, Fachinformatiker Systemintegration oder vergleichbare Qualifikation
  • Gute Kenntnisse im Windows Server / Active Directory / O365 Umfeld
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Windows Client Betriebssysteme und Erfahrungen bei der Administration von Linux Serversystemen
  • Erfahrung in virtualisierten Serversystemen mit VMware und in Citrix wären wünschenswert
  • Kundenorientierung, Kommunikationskompetenz und die Fähigkeit innovative Informationstechnologie in einer Jugendorganisation umzusetzen.
  • Analytisches Denken, Problemlösungskompetenz und die Fähigkeit zur Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams.

Ihr Interesse wurde geweckt?

Dann freut sich der Kreisjugendring München-Land von Ihnen zu hören.

Richten Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 15. Juli 2024 an:
Kreisjugendring München-Land, Raphael Rieder (Verwaltungsleitung), Burgweg 10, 82049 Pullach

oder per E-Mail: personalabteilung@kjr-ml.de

Für Rückfragen und weitere Informationen steht Ihnen der Kreisjugendring München-Land Ihnen unter Telefon 089/744140-11 gerne zur Verfügung.

Der Kreisjugendring München-Land fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen. Er begrüßt deshalb Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Er arbeitet daran, dass unsere Organisation die Vielfalt der Gesellschaft möglichst breit widerspiegelt. In diesem Zusammenhang freut sich der Kreisjugendring München-Land über Anregungen unter diversity@kjr-ml.de. Menschen mit Behinderung können sich bei Fragen gerne an die Schwerbehindertenvertretung (sbv@kjr-ml.de) wenden. Die Beschäftigung ist in Teilzeit und Vollzeit möglich. Er berücksichtigt die datenschutzrechtlichen Anforderungen der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) im Bewerbungsverfahren.

12.06.2024