Coronabedingte Löcher im gemeindlichen Finanzstrumpf?

Im Jahr 2020 beschäftigt die Menschen rund um den Globus nichts mehr als die Coronapandemie. Nach Monaten der Kurzarbeit muss man sich eingestehen, dass die Finanzlage krisenbedingt Spuren auch bei den Pullacher Firmen hinterlassen hat.

Die finanziellen Möglichkeiten der Gemeinde und somit ihr Tun und Handeln hier vor Ort hängt stark von der Finanzlage der in Pullach i. Isartal ansässigen Firmen ab. Wie sich die aktuelle Situation darstellt, können Sie in unserer Präsentation nachlesen.

Bitte klicken Sie dafür hier.