Entsorgung kontaminierter Abfälle – aktuelle Infos

Wer Abfälle entsorgen muss, die mit dem Coronavirus kontaminiert sind oder es sein könnten, kann dies im Restmüll tun. Das heißt: Ausnahmsweise können über die Restmülltonne auch Verpackungsabfälle (gelber Sack), Altpapier und Biomüll entsorgt werden. Wir bitten Sie, dazu die Regeln des Bundesumweltministeriums vom 27. März zu beachten. Herzlichen Dank. 

Das Infoblatt des Umweltministeriums finden Sie hier.

Zusätzliche Informationen des Bayerischen Landesamtes für Umwelt finden Sie hier.