COVID-19: Eingeschränkte Energieberatung für einige Förderbausteine

Aufgrund der aktuellen Situation kann es dazu kommen, dass persönliche Beratungen und Check-Termine durch die Verbraucherzentrale ausfallen oder stark verschoben werden. Die Mitarbeiter der Energieberatung bemühen sich, einen späteren Ersatztermin  zu vereinbaren oder in dringenden Fällen Ihr Anliegen telefonisch zu klären.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website der Verbraucherzentrale.

Auswirkungen auf Klimaschutzprogramm

Die Fördervoraussetzungen der Pullacher Förderbausteine, die von den Energieberatungen abhängig sind, werden den gegebenen Umständen angepasst. Ihre Förderanträge werden im Einzelfall entschieden.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an die Abteilung Umwelt.

E-Mail Telefon
umwelt@pullach.de 089 744 744 82

 

Bildquelle: Verbraucherzentrale Bundesverband e.V.