Ab 19. Mai: Sperrung zwischen Wolfratshausen und Höllriegelskreuth

Wegen Gleisbauarbeiten wird die S-Bahn-Strecke zwischen Höllriegelskreuth und Wolfratshausen von Samstag, 19. Mai, ab 1.15 Uhr, bis Samstag, 9. Juni, um 5.20 Uhr, durchgängig gesperrt. Bitte planen Sie diese dreiwöchige Sperrung bei Ihrer Reiseplanung ein. Fahrgäste zwischen Höllriegelskreuth und Wolfratshausen müssen zwischen dem 19. Mai und dem 9. Juni auf den Bus umsteigen. Dabei fahren die Busse in Wolfratshausen generell 20 Minuten vor der üblichen, planmäßigen Abfahrtszeit ab, um den Anschluss an die S-Bahn in Höllriegelskreuth in Richtung Hauptbahnhof zu erreichen.

Alle weiteren Informationen zur Vollsperrung finden Sie hier.

Achtung: Von der Streckensperrung sind auch die drei Bahnübergänge in der Nachbargemeinde Schäftlarn betroffen. Der Bahnübergang Starnberger Straße (Staatsstraße 2071), der Bahnübergang Münchner Straße und der Bahnübergang Zechstraße werden zu verschiedenen Zeiten voll gesperrt. Die Übersicht über die Sperrungen erhalten Sie hier.