Wertstoffhof

Der Wertstoffhof steht Ihnen für die Entsorgung u.a. von Sperrmüll, Papier, Kartonagen, Bauschutt, Altholz, Altmetallen, Elektronikschrott und Bauschutt, Energiesparlampen, Altbatterien, Styroporschaumteile, Kork und Wachs zur Verfügung. Über die dem Wertstoffhof angeschlossene Wertstoffbörse haben Sie die Gelegenheit, gut erhaltene, aber nicht mehr benötigte Gegenstände abzugeben oder auch zu erwerben.

© Media Future Team
© Media Future Team

Öffnungszeiten Wertstoffhof

Mittwochs, freitags (außer an Feiertagen) 14-18 Uhr
samstags (außer an Feiertagen und Karsamstag)
9-16 Uhr

Schließtage außer der Reihe veröffentlichen wir für Sie im Isar-Anzeiger. Auch auf der Startseite unserer Website bei den Neuigkeiten und in unserem Newsletter informieren wir Sie darüber. Diesen können Sie hier auf der rechten Seite abonnieren.

Kontakt

Zugspitzstraße 4, Gewerbegebiet Höllriegelskreuth

Tel. 089/79 36 08 07

E-Mail: marijke.schraven@regenbogen-arbeit.de

In der Annahmestelle für Gartenabfälle
Zugspitzstraße, Gewerbegebiet Höllriegelskreuth (nach dem Wertstoffhof in der Zugspitzstraße 4 Richtung Baierbrunn, ohne Hausnummer)
werden Sie Ihren Grünschnitt los.

Öffnungszeiten Annahmestelle für Gartenabfälle

Bis einschließlich 30. November gelten folgende Sommeröffnungszeiten:

Mittwoch und Freitag 14:00-18:00 Uhr
Samstag 9:00-16:00 Uhr

Ab 1. Dezember 2016 bis einschließlich 15. März 2017 ist die Annahmestelle nur samstags jeweils von 9:00 Uhr – 12:00 Uhr geöffnet.

Schließtage außer der Reihe finden Sie in Ihrem Abfallkalender.

In den Wertstoffcontainern der elf über das Gemeindegebiet verteilten Wertstoffinseln können Sie Altglas, Altpapier und Altkleider entsorgen.

Beim Giftmobil können Sie Problemabfälle abgeben.

Den Entsorgungsservice der Regenbogen Arbeit gGmbH können Sie für die Abholung von größeren Abfallmengen sowie für Hausentrümpelungen beauftragen. Die Preisliste finden Sie hier.