Wir über uns

Wir machen Ihre Freizeit zum Erlebnis!

Ein attraktiver Innenbereich mit großem Schwimmbecken, Babybecken, Nichtschwimmerbecken mit Massagedüsen und Whirlpool, ein großer Außenbereich mit Erlebnisbecken, Liegewiese und Spielgeräten, dazu eine Saunalandschaft mit finnischen Saunen, Dampfbad und Sanarium – im Freizeitbad finden Sie auf jeden Fall Entspannung und Erholung, Spaß und Sport. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Einen Übersichtsplan finden Sie hier.

Badevergnügen seit über 40 Jahren

Mit dem Bau des Freizeitbades Pullach wurde 1973 begonnen. Im September 1974 war es dann so weit: Das Freizeitbad öffnete seine Pforten für Wasserratten und Erholungssuchende. Zwischen April 1989 und März 1990 erfuhr das Freizeitbad einen Umbau und eine umfassende Modernisierung, im Juli 1990 wurde zudem das  Außenbecken eröffnet.
Doch natürlich werden die Angebote des Freizeitbades auch weiterhin stetig verbessert und den Wünschen der Bürgerinnen und Bürger angepasst: Aktuell liegen drei Gutachten vom Fachverband öffentliche Bäder zu den Bereichen „Bestandsaufnahme Bau“, „Betrieb und Betriebswirtschaft“ sowie „Einbindung Thermalwasser“ vor. Sobald der Gemeinderat über die konkreten Vorhaben entschieden hat, können sich die Besucherinnen und Besucher des Freizeitbades auf weitere Optimierungen freuen.

Seit 2015 leitet Schwimmmeister Stefan Lontzek das Freizeitbad.
Das eingespielte Team im Freizeitbad besteht aus einem weiteren Schwimmmeister, drei Fachangestellten für Bäderbetriebe, zwei Rettungsschwimmern, drei Saunameister sowie sechs Mitarbeitern, die für die Reinigung und die Garderobe zuständig sind.