Institutionen & Organisationen

Kontakt

Charlotte-Dessecker-Bücherei
Heilmannstraße 2
82049 Pullach i. Isartal
Telefon: 089/74 44 00-11
Fax: 089/74 44 00-13
E-Mail: buecherei@pullach.de

Mo 14.30-18.30
Di, Mi, Do 10.00-13.00 und 14.30-18.30
Fr 10.00-13.00 und 14.30-18.00

Mi., 2. März, 19.30 Uhr, Bibliothek

 

Vortrag:

Karl Schlögel - "Entscheidung in Kiew - Ukrainische Lektionen"


Eintritt: 6 €

 

Lemberg, Odessa, Czernowitz, Kiew, Charkiw, Donezk und Dnipropetrowski: All diese Namen stehen für einst blühende Städte, für eine Kultur von eigenem Rang. Der Westen hat sie viel zu lange ignoriert, auch da ermunterte Putin zu seiner Expansionspolitik. 70 Jahre nach dem Ende des 2. Weltkriegs sind in Europa wieder Städte von der Auslöschung bedroht. In solchen Zeiten führen Karl Schlögels Städtebilder vor Augen, was gar nicht fern von uns auf dem Spiel steht. Mit der Akribie des Historikers und journalistischem Spürsinn vermisst Schlögel die Ukraine neu.

 

Karl Schlögel, Jahrgang 1948, hat an der Freien Universität Berlin, in Moskau und Sankt Petersburg Philosophie, Soziologie, Osteuropäische Geschichte und Slawistik studiert. Bis 2013 lehrte er als Professor für Osteuropäische Geschichte an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt/Oder. Zuletzt erschien Grenzland Europa. Unterwegs auf einem neuen Kontinent (2013)


 

 

Do., 7. April, 19.30 Uhr, Bibliothek

Griechischer Abend:

Moses Wolff & Arndt Schimkat - "Highway to Hellas"

Eintritt: 8 €, ermäßigt 6 €

 

Di., 19. April, 19.30 Uhr, Bürgerhaus

Lesung:

Kevin Brooks - "The Bunker Diary"

Dt. Stimme & Moderation: Uwe-Michael Gutzschhahn

Im Rahmen des 3. Internat. Jugendliteratur-Festivals

Eintritt: 8 €, ermäßigt 6 €

 

Di. 26. April, 19.30, Bibliothek

Lesung:

William Shaw - "Kings of London"

Dt. Simme & Moderation: Collin McMahon

Im Rahmen des Krimifestivals München

Eintritt: 8€, ermäßigt 6 €

 

Do., 16. Juni, 19.30, Bibliothek

Lesung:

Sasa Stanisic´ - "Fallensteller"

Moderation: Thomas von Steinacker

Eintritt: 8 €, ermäßigt 6 €

 

Reservierung:

089 744400-11 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Heilmannstr. 2, 82049 Pullach

www.buecherei-pullach.de