Brunnen am Kirchplatz

 

© Media Future Team
© Media Future Team

Die Gemeinde Pullach erbaute den Brunnen 1998 – er soll ebenso wie das Gemeindewappen symbolisch an den Lauf der Isar erinnern. Die Ausführung des Brunnens übernahm der ehemals in Großhesselohe wohnende Steinmetzschüler Markus Schneller.