Kommunales Erziehungsgeld

Seit dem 01.09.2010 gibt es für alle Pullacher Familien und Alleinerziehende mit Kindern bis zum vollendeten 6. Lebensjahr ein freiwilliges einkommensabhängiges kommunales Erziehungsgeld – unabhängig von der Art der Kinderbetreuung. Das hat der Gemeinderat beschlossen, um die Bezuschussung zur Kinderbetreuung sozial gerechter zu gestalten.

Bitte lesen Sie hierzu unser Info-Blatt. Und beachten Sie bitte auch die Berechnungstabelle und den Antrag für das kommunale Erziehungsgeld – Sie finden alle Dokumente unten unter „Downloads“.